Wer wir sind

Da sind zunächst die Pioniere – Thomas und Irene Widmer-Huber, Astrid Eichler. Wir sind seit vielen Jahren miteinander und mit anderen unterwegs. Wir haben u.a. ein Buch und mehrere Tagungen gemeinsam entwickelt. Die Fachstelle Gemeinschaft der gemeinnützigen Vereine Offene Tür (Riehen bei Basel) und EmwAg (Berlin) ist lebendiger Ausdruck dieser langjährigen Zusammenarbeit. Die beiden Vereine werden > hier näher vorgestellt.

 

Andere sind mit ihren Gemeinschaftsprojekten hinzu gekommen. Wir stellen uns hier alle kurz vor. Bei Vision und Erfahrungshintergrund, Ausrichtung und Weg gibt es Unterschiede. Aber wir wollen alle eine Gemeinschaft verwirklichen, in der Gott ein Zuhause findet – und andere auf ihrem Weg dorthin unterstützen.

Gemeinschaftsseminar
        
Thomas W.
        

Thomas Widmer-Huberthomas.widmer@offenetuer.ch

Spitalpfarrer mit Coaching und Supervisions-Ausbildung, Autor, Politiker, 3 erwachsene Kinder. Er lebt seit 1990 gemeinschaftlich, leitet zusammen mit seiner Frau Irene die Diakonische Gemeinschaft Ensemble in CH-4125 Riehen und zusammen mit anderen das Gemeinschaftshaus Moosrain (www.moosrain.net) und ist Co-Leiter der Fachstelle Gemeinschaft.

Irene W.
        

Irene Widmer-Huberirene.widmer@offenetuer.ch

Gemeindediakonin und Trauma-Coachin, Autorin, Weiterbildung in Sozialmanagement, 3 erwachsene Kinder. Lebt seit 1990 gemeinschaftlich, leitet die Diakonischen Hausgemeinschaften Riehen und zusammen mit ihrem Mann und anderen das Gemeinschaftshaus Moosrain (www.moosrain.net) und ist Co-Leiterin der Fachstelle Gemeinschaft.

      
Astrid E.
        

Astrid Eichlerfachstelle@emwag.net

Pastorin, war Gemeindepfarrerin und Gefängnisseelsorgerin, leitet mit anderen zusammen das Single-Netzwerk Solo&Co und den gemeinnützigen Trägerverein EmwAg e.V., Referentin, Autorin, Persolog®-Trainerin, Co-Leiterin der Fachstelle Gemeinschaft. Sie lebt bei Berlin in einer kleinen Lebensgemeinschaft. > Mehr

      
Christine F.
        

Christine Fritzmail@sinn-erfuellt-leben.de

Psychotherapeutin (HeilprG), Logotherapie und Existenzanalyse (sinnzentrierte Psychotherapie nach V. Frankl), Traumatherapeutin, Geistliche Begleiterin, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin. Sie leitet den gemeinnützigen Verein Sinn erfüllt leben (www.sinn-erfuellt-leben.de) und das Haus in D-72393 Burladingen, in dem Gemeinschaftstage für kleine Gruppen möglich sind.

      
Sabine P.
        

Sabine Plaschkesp@quellhaus.de
Diplom-Ökotrophologin und Coachin (IHK und EASC zertifiziert). Sie leitet das Quellhaus in D-32108 Bad Salzuflen (www.quellhaus.de) – einen Ort der Beratung und Begegnung. Sie ermutigt Menschen, sich auf Gemeinschaft einzulassen und hilft, Blockaden aus dem Weg zu räumen. Das Quellhaus bietet auch Mitwohntage für Gemeinschaftssucher an.

      
Heike K.
        

Heike Kruseheike.kruse@emwag.net

Diplom-Pädagogin, Coachin, Systemische Beraterin und Seelsorgerin, Referentin zum Thema „Entdecke Deine Berufung – entwickle Deine Persönlichkeit“, arbeitet im Netzwerk Solo&Co mit (> Mehr). Sie hat wesentlich den Kurs „Eine Reise in das Land Gemeinschaft“ mitentwickelt, bietet diesen gern an und lebt in Detmold.

      
Gerda S. und Judith S.
        

Gerda Steenblock und Judith Schmidtinfo@lebensraeume-online.de
Gerda Steenblock, Betriebswirtin, ist Gründerin und Vorstand des Vereins Lebensräume. Judith Schmidt, Erzieherin, Single und Gemeinschaftsfrau, ist 2. Vorsitzende des Vereins. Beide leben ihre Berufung mit anderen zusammen in der Lebens- und Dienstgemeinschaft von Lebensräume (www.lebensraeume-online.de) in D-27374 Visselhövede, zwischen Bremen und Hamburg. Die Gemeinschaft lädt zu Gemeinschaftswochenenden ein, bietet ein Mitleben an und gibt gern Einblick in gemeinschaftliches Leben.