Wer wir sind

Da sind zunächst die Pioniere – Thomas und Irene Widmer-Huber, Astrid Eichler. Wir sind seit vielen Jahren miteinander und mit anderen unterwegs. Wir haben u.a. ein Buch und mehrere Tagungen gemeinsam entwickelt. Im Jahr 2024 kam Marion Heigl dazu. Die Fachstelle Gemeinschaft der gemeinnützigen Vereine Offene Tür (CH-Riehen bei Basel) und EmwAg (D-Eichen) ist lebendiger Ausdruck dieser langjährigen Zusammenarbeit. Die beiden Vereine werden > hier näher vorgestellt.

 

Andere sind mit ihren Gemeinschaftsprojekten hinzu gekommen. Wir stellen uns hier alle kurz vor. Bei Vision und Erfahrungshintergrund, Ausrichtung und Weg gibt es Unterschiede. Aber wir wollen alle eine Gemeinschaft verwirklichen, in der Gott ein Zuhause findet – und andere auf ihrem Weg dorthin unterstützen.

Gemeinschaftsseminar
        
Thomas W.
        

Thomas Widmer-Huberfachstelle@offenetuer.ch

Spitalpfarrer mit Coaching- und Supervisions-Ausbildung, Autor, Politiker, drei erwachsene Kinder. Er lebt seit 1990 gemeinschaftlich, leitet zusammen mit seiner Frau Irene die Diakonische Gemeinschaft Ensemble in CH-4125 Riehen und zusammen mit anderen das Gemeinschaftshaus Moosrain (www.moosrain.net) und ist Co-Leiter der Fachstelle Gemeinschaft.

Irene W.
        

Irene Widmer-Huberirene.widmer@offenetuer.ch

Gemeindediakonin und Trauma-Coachin, Autorin, Weiterbildung in Sozialmanagement, drei erwachsene Kinder. Lebt seit 1990 gemeinschaftlich, leitet die Diakonischen Hausgemeinschaften Riehen und zusammen mit ihrem Mann und anderen das Gemeinschaftshaus Moosrain (www.moosrain.net) und ist Mitglied im Leitungsteam der Fachstelle Gemeinschaft.

      
Julia N.
        

Julia Neuenschwanderjulia.neuenschwander@zhref.ch

Nonprofit-Managerin, Referentin, Beraterin für gemeinschaftliche Wohnprojekte, Politikerin, verheiratet, zwei Kinder. Sie lebt seit 2018 gemeinschaftlich, ist Präsidentin des Mehrgenerationenwohnen erfahrbar (www.erfahrbar.ch) beim Kloster Fahr und ist Mitarbeiterin beim Schweizer Zweig der Fachstelle Gemeinschaft. Know-How und Erfahrung in Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Konfliktmangement, Fundraising, Change Management. Masterarbeit zu Sozialunternehmertum in der Schweiz an der Uni Fribourg.

      
Marion H.
        

Marion Heiglfachstelle@emwag.net

Kulturwissenschaftlerin, Leitung der Geschäftsstelle der EmwAg e.V., Fundraisierin, Weiterbildung als Testamentsvollstreckerin, verheiratet, 2 Kinder. Sie lebt seit 2018 in einer Lebensgemeinschaft im Westerwald. Sie ist Co-Leiterin der Fachstelle Gemeinschaft und Teil des Leitungsteams des deutschen Zweiges.

      
Christine F.
        

Christine Fritzmail@sinn-erfuellt-leben.de

Psychotherapeutin (HeilprG), Logotherapie und Existenzanalyse (sinnzentrierte Psychotherapie nach V. Frankl), Traumatherapeutin, Geistliche Begleiterin, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin. Sie leitet den gemeinnützigen Verein Sinn erfüllt leben (www.sinn-erfuellt-leben.de) und das Haus in D-72393 Burladingen, in dem Gemeinschaftstage für kleine Gruppen möglich sind.

      
Heike K.
        

Heike Kruseheike.kruse@emwag.net

Diplom-Pädagogin, Coachin, Systemische Beraterin und Seelsorgerin, Referentin zum Thema „Entdecke Deine Berufung – entwickle Deine Persönlichkeit“, arbeitet im Netzwerk Solo&Co mit (> Mehr). Sie hat wesentlich den Kurs „Reise in das Land Gemeinschaft“ mitentwickelt, bietet diesen gern an und lebt in Detmold.

      
Sabine L.
        

Sabine Lentesabinelente@web.de

Gemeindediakonin, Erzieherin, Referentin für KiTa-Themen. Zur Zeit ist sie tätig beim THW (Technisches Hilfswerk) in Bonn als Kinderschutzbeauftragte. Sie arbeitet im Netzwerk Solo&Co mit und ist Referentin für die Reise in das Land Gemeinschaft.

      
Sabine P.
        

Sabine Plaschkesp@quellhaus.de
Diplom-Ökotrophologin und Coachin (IHK und EASC zertifiziert) und Focusing-Begleiterin. Sie leitet das Quellhaus in D-32108 Bad Salzuflen (www.quellhaus.de) – einen Ort für Auszeiten, Stille Tage, Beratung und Begegnung. Sie ermutigt Menschen, sich auf Gemeinschaft einzulassen und hilft, Blockaden aus dem Weg zu räumen. Das Quellhaus bietet in Zusammenarbeit mit den Lebensräumen Visselhövede einen 2teiligen Praxisworkshop für Gemeinschaftssucher an.

      
Andrea S.
        

Andrea Schieweckinfo@schieweck-coaching.de

Diplom-Sozialpädagogin, Sozialwirtin und Personalreferentin. Aktuell arbeitet sie als Sportreferentin und liebt es, Teams zu formen und zu begleiten. Als Single ist sie selbst auf dem Weg, verschiedene Gemeinschaftsformen neu zu entdecken, und bietet Gemeinschaftskurse vor Ort und online an.

      
Rahel T.
        

Rahel Thomasrahel.thomas@soloundco.net

Grundschullehrerin in einer Dorfgrundschule am Stadtrand von Bremen, 2. Vorsitzende im Vorstand von EmwAg e.V. lebt seit bald 15 Jahren in einer Lebensgemeinschaft mit einer Familie in zwei nebeneinander liegenden Reihenhäusern. "Aufgewachsen in einer Großfamilie kann ich mir ein Leben ohne verbindliche Gemeinschaft nicht vorstellen und bin begeistert von Gottes Idee der geistlichen Familie und dem Wert von christlicher Gemeinschaft, der über die biologische Familie weit hinausreicht. Bei allen Veränderungen, Höhen und Tiefen, die das Leben in Gemeinschaft mit sich bringt, bin ich doch von dem Potenzial und dem Aspekt der Zugehörigkeit gerade für Singles zutiefst überzeugt."